FAQ vom Sattler

 

Hier beantworteten wir wichtige Fragen zur Bearbeitung Ihrer Sitzbank, Fertigung der Sitzbankbezüge und dem jeweiligen Ablauf.

Die Infos unter A gelten nur, wenn Sie den Sitz zu uns zum Beziehen senden, nicht alles gilt für Bezüge zum selber beziehen. Zu Sitzbezügen Infos unter B

 

A - Sitzbank beziehen:

 

A.1 - Angebot

  • Ihre Sitzbank wird wie auf dem jeweiligen Foto (identisch zum angegebenen Modell) vom Sattler bezogen.
  • Die „Lendenwirbelstütze“ wird ebenfalls wie auf dem jeweiligen Foto mit aufgebaut/gepolstert (bei vom Angebot abweichenden Modellen nicht immer möglich)
  • Die Nahtfarbe, Kederfarbe / Biese / Schriftzugfarbe können Sie wählen - Preis bleibt gleich.
  • Stickerei wie auf dem jeweiligen Foto - ist im Preis enthalten (sofern im Angebotsbild vorhanden)
  • zusätzliche Stickerei sind gegen Aufpreis möglich - bitte vorab (möglichst mit Vorlage Bsp.) anfragen
  • Bei Kunstleder gibt es verschiedene Farben zur Auswahl – ebenfalls wählbar
  • Bei Kunstleder-Wunsch „carbon“, Alcantara-Imitat, gelochtes Kunstleder bitte vorab anfragen – Aufpreispflichtig, wenn nicht bereits im Angebot enthalten – (siehe jeweiliges Angebots-Bild)

 

 

A.2 - Material und Verarbeitung

  • Der Sattler nutzt spezielles UV-beständiges Kunstleder oder (auf Anfrage) Echtleder welches für Motorradsitze geeignet ist.
  • Die Mittelteile der Sitzflächen werden/können in Antirutschleder gefertigt werden.
  • Die Nähte werden entsprechend dicht und strapazierfähig vernäht.
  • Der Schaumkörper wird gegen Feuchtigkeit mit einer entsprechenden Folie abgedichtet. (100% Wasserdicht ist der Bezug (auf Grund der Nähte) nicht. Jedoch kann sich das Polster so nicht vollsaugen und die Bank (wenn mal, z.Bsp. im Regen, feucht geworden) trocknet schneller ab.

 

 

A.3 - Zusätzliche Aufpolsterung / Abpolsterung / Geleinlage

  • Die reine Fahrersitzfläche bleibt in der Originalpolsterung, wenn diese in Ordnung ist.
  • Einen kompletten Polsteraustausch oder Neuaufbau nehmen wir nicht vor! Kleinere Reparaturen am Polster sind in der Regel kein Problem.
  • Wir können aber gern aufpolstern oder abpolstern (also die Sitzhöhe verändern) - Kosten auf Nachfrage.
  • Unterschiedliche Schaumstofffestigkeiten möglich (weicher, härter).
  • Auch das Versetzen der Lendenstütze nach vorn oder hinten ist großteilig möglich (Bei einteiligen Sitzbänken)
  • Der Eibau einer Geleinlage ist möglich - Kosten auf Nachfrage (wenn nicht als Option im Angebot buchbar)
  • Geleinlagen können den Sitz-Komfort verbessern und haben den Vorteil einer entlastenden Druckverteilung (hemmt auch oft mögliche Vibrationen der Maschine) – Empfehlenswert bei langen Touren, Vielfahrern, härteren Fahrwerken und sehr geringer Polsterhöhe (ggf. auch bei Problemen mit Bandscheibe oder Wirbelsäule empfehlenswert)
  • Bei vorhandener Sitzheizung ist Geleinlage in der Regel nicht möglich.
  • Sitzheizung kann mit eingebaut werden, muss dann aber in entsprechender Größe von Ihnen mitgeliefert werden.
  • Bereits vorhandene Geleinlagen oder Sitzheizung kann in der Regel erhalten werden (sofern noch in Ordnung).

 

 

A.4 - Ablauf nach Ihrem Kauf

  • Nach dem Kauf erhalten Sie eine E-mail mit unserer Adresse, den Zahlungshinweisen und ein Formular für Ihre Angaben zur gewünschten Ausführung.
  • Ihre Sitzbank schicken Sie bitte zusammen mit dem ausgefüllten Formular an unsere Adresse.
  • In das Paket bitte das ausgefüllte Formular und/oder einen Zettel mit der gewünschten Nahtfarbe, Kederfarbe, Schriftzug/ Schriftzugfarbe, ggf. gewünschte Extras.
  • Für eventuelle Sonderwünsche eine genaue Beschreibung, ggf. Skizze, Foto sowie das Motorradmodell
  • Wenn die Bank bei uns ist, benötigt der Sattler ca. 1-2 Wochen für die Arbeit, es sei denn es ist im Artikel eine andere Bearbeitungszeit angegeben (Saison-bedingt kann die Bearbeitungszeit schwanken). Im Winter/Frühjahr beträgt die Bearbeitungszeit wegen der hohen Nachfrage meist bis zu 30 Werktage. 

 

 

B - Sitzbankbezug:

 

B.1 -  Angebot

  • Bezug ist immer nur für die Orginalsitzbank & das jeweils im Angebot angegebene Modell+Baujahr
  • Sitzbankbezug zum selber aufziehen/montieren wird wie auf dem jeweiligen Foto (identisch zum angegebenen Modell) vom Sattler in Handarbeit angefertigt.
  • Mittelteil in Antirutschleder (es sei denn im hier abgebildetem Bezug ist kein Antirusch)
  • Bezug ist unterfüttert mit 1-2 mm starkem Schaumstoff
  • Die Nahtfarbe, Kederfarbe / Biese / Schriftzugfarbe können Sie wählen - Preis bleibt gleich.
  • Stickerei (sofern vorhanden) wie auf dem jeweiligen Foto - ist im Preis enthalten
  • Andere und/oder zusätzliche Stickerei sind nicht möglich – vorhandene Stickerei kann auf Wunsch auch weggelassen werden
  • Bei Kunstleder gibt es verschiedene Farben zur Auswahl – ebenfalls wählbar
  • Bei Kunstleder-Wunsch „carbon“, Alcantara-Imitat, gelochtes Kunstleder bitte vorab anfragen – Aufpreispflichtig, wenn nicht bereits im Angebot enthalten – (siehe jeweiliges Angebots-Bild)
  • Keine weiteren Extras (auf-/abpolster, Geleinlage, usw.) möglich

 

 

B.2 - Material und Verarbeitung

  • Der Sattler nutzt auch hier das gleiche UV-beständiges Kunstleder oder (auf Anfrage) Echtleder welches für Motorradsitze geeignet ist.
  • Die Nähte werden entsprechend dicht und strapazierfähig vernäht.

 

 

B.3 - Ablauf nach Ihrem Kauf

  • Nach dem Kauf erhalten Sie eine e-mail mit allen wichtigen Informationen & Fragen für Ihre Angaben zur gewünschten Ausführung.
  • Senden Sie uns dann bitte per e-mail entsprechend angefragte Informationen
  • Sobald Ihre Zahlung eingegangen ist und Ihre Angaben vollständig sind, benötigt der Sattler ca. 1-2 Wochen für die Anfertigung, es sei denn es ist im Artikel eine andere Bearbeitungszeit angegeben (Saison-bedingt kann die Bearbeitungszeit schwanken). Im Winter/Frühjahr beträgt die Bearbeitungszeit wegen der hohen Nachfrage meist bis zu 30 Werktage.
  • Wenn Sie es sich nicht zutrauen den Bezug selbst zu montieren, können Sie auch Ihre Sitzbank senden und unser Sattler montiert den Bezug (Aufpreispflichtig- 69,00 Euro, wenn Sitzbank getackert ist – bei Goldwing-Sitzen 89,00 Euro) 

 

Zuletzt angesehen